Um den Eigenverbrauch intelligent zu steuern und einen Überblick über den Zustand einer Solaranlage zu behalten, braucht es eine Steuerung. Bei engytec setzen wir auf eine unabhängige Steuerung für die Solaranlage von Mehrfamilienhäusern. Der neue Solar-Log Base ist deutlich kompakter und leistungsstärker als sein Vorgänger, sodass er den hohen Anforderungen bei der Steuerung und Überwachung unterschiedlicher Komponenten wie Wärmepumpe, Batterie und E-Mobility Ladestation gerecht wird. Der Solar-Log Base wird auf Ihre Bedürfnisse angepasst und kann sowohl bei bestehenden als auch bei neuen Smart-Home-Komponenten eingebunden werden.

 

Ihre Vorteile:

  • Kompaktes Gerät, erweiterbar mit zusätzlichen Funktionsmodulen
  • Deutliche Performancesteigerung für langfristige Sicherstellung eines einwandfreien Betriebs
  • Kompatibel mit mehr als 2000 Komponenten-Herstellern
  • Lösungen für unterschiedlichste Anforderungen
  • Unabhängige Fehlererkennung des Energiesystems über Fernwartung
  • Gateway für die Abrechnung von Eigenverbrauchszusammenschlüssen (ZEV)

Energieverteilung im Haus mit einem intelligenten Energiemanagement

 

Mit dem kompakten neuen Solar-Log ist der Einbau im Elektrotableau einfacher geworden. Ob Einfamilienhaus oder Mehrfamilienhaus, der Solar-Log ist das Herzstück des intelligenten Energiemanagements. Wenn die Sonne scheint, wird zuerst der Stromverbrauch für den Haushalt gedeckt. Überschüssiger Strom wird über die Steuerung intelligent in Form von Wärme in einer Wärmepumpe oder in einer Haus- oder Elektroautobatterie gespeichert.

 

Der Solar-Log erlaubt zudem die verbrauchsgerechte Zählerauslesung, was besonders praktisch ist beim ZEV, und bei der Überwachung der Anlage aus der Ferne. Wurde beispielsweise ein Modul mit Hagel beschädigt? Der Schaden kann aus der Ferne detektiert werden. Das spart nicht nur Zeit, sondern auch Geld.

 

Sie interessieren sich für ein intelligentes Energiemanagement in Ihrem Mehrfamilienhaus?

Mehr Informationen finden Sie hier!