Zusammenschluss zum Eigenverbrauch: Herausforderungen und Chancen

Rund 220 Personen aus der Bau- und Immobilienbranche haben in diesem Jahr an unseren engytec Schulungen teilgenommen. Lesen Sie hier die Themen nach und laden Sie sich die Schulungsunterlagen herunter.

In diesem Jahr hat engytec erstmals Fach-Schulungen zum Thema Zusammenschluss zum Eigenverbrauch (ZEV) durchgeführt. In insgesamt vier Veranstaltungen in Lausanne, Fribourg und Luzern haben wir über 220 Besucher aus der Immobilien- und Baubranche begrüssen dürfen. Der inhaltliche Fokus der Schulungen lag auf den Herausforderungen und Chancen rund um ZEV. Dabei haben wir insbesondere gesetzliche Rahmenbedingungen, Nutzen und Herausforderungen für Eigentümer und Mieter, sowie technische und administrative Lösungen und die Anbindung von Ladestationen für Elektrofahrzeuge beleuchtet.

Über die zahlreichen Feedbacks vor Ort und durch die im Nachgang versandte Umfrage haben wir uns sehr gefreut.

Auch im kommenden Jahr möchten wir wieder interessante Schulungen zu Energiethemen in der Immobilienbranche durchführen. Weitere Informationen hierzu werden wir in unserem engytec Newsletter veröffentlichen.

Sollten Sie unsere diesjährigen Schulungen verpasst haben, laden wir Sie ein, sich unter dem folgenden Link die Schulungsunterlagen herunterzuladen.

 

Sollten Sie Rückfragen zu unseren Schulungen haben, kontaktieren Sie uns gerne:

engytec AG
Lettenstrasse 9, 6343 Rotkreuz
Tel. +41 41 510 15 15
E-Mail: info@engytec.ch